schnelle Lieferung
Große Auswahl

Ferlacher Bergstutzen mit BBF Wechsellauf

Ferlacher Bergstutzen mit BBF Wechsellauf
5.750,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Die Waffe wurde 1967 bei der Firma Franz Sodia als Bockbüchsflinte im Kaliber 16/70 & 7x65 R... mehr
Produktinformationen "Ferlacher Bergstutzen mit BBF Wechsellauf"

Die Waffe wurde 1967 bei der Firma Franz Sodia als Bockbüchsflinte im Kaliber 16/70 & 7x65 R hergestellt.

In den Hinterschaft eingelassen ist ein Einstecklauf für den Schrotlauf im Kaliber .22 Win Magnum(22cm).

Die Waffe hat sehr schönes Holz mit handgeschliffener Fischhaut und Backe. Montiert darauf ist ein Zeiss 2,5-10x52 mit Sattelneinhakmontage.

Im Jahre 1972 fertigt die Firma Johann Franzoi dazu einen Bergstutzen Wechsellauf in den Kalibern .22 Hornet & 7x57 R.

Dazu gab es einen geteilten Vorderschaft und ein mit Satteleinhakmontage montiertes Zielfernrohr der Marke Carl Zeiss Diatal-0 4x32 Abs.4 

Die Waffe befindet sich einem sehr guten, nahezu neuwertigem Zustand.

Mit Gravur: Ja
Mit Fischhaut: Ja
Mit Optik: Nein
Kaliber (mm): .22 Hornet, 7x57R, 7x65R, 16/70
Lauflänge (mm): 600
Gewicht (g): 3200
Zustand: Gut
Gesamtlänge (mm): 1010
Weiterführende Links zu "Ferlacher Bergstutzen mit BBF Wechsellauf"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Ferlacher Bergstutzen mit BBF Wechsellauf"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen